Sir Tralala & Der Bibliothekar des Grauens

Actionlesung
Was soll der Fraß? Literarisch-kulinarische Ungereimtheiten


Sir TralalaDer umtriebige und sehr belesene Sir Tralala, der Musik macht, trifft auf den dem Dadaismus und grausam trashigen Sprachminiaturen verpflichteten Bibliothekar des Grauens, der gerne Musik hört.

Das Resultat: eine Actionlesung mit musikalischer Umrahmung, die vieles kann, aber nichts will, keinem vorgegebenen Plan folgt und doch ein klares Ziel hat. Vielleicht.

 

www.sirtralala.net

< Programm
26. August 2011, 18 Uhr